Über uns

Wer und Was sind wir?
Warum machen wir das 
was wir machen?

Schon als Kind hatten wir sehr früh Kontakt mit Tieren. Noch nicht laufen können aber schon ein Pony im Stall stehen haben - ja ja so war das bei mir. Mit Pferden, Ziegen, Hunden und auch mal Schweinen war unser Stall regelmäßig belegt. Meine Frau Christiane wuchs bei Ihrer Oma auf dem Bauernhof auf und war deshalb auch schon auf "Tier" geimpft. 

Unsere Kinder sind genau wie wir Tierliebhaber und schon von Anfang an mit Opa und Oma unterwegs im Stall gewesen. Das ist wohl in der DNA verankert und angeboren.

Seit einiger Zeit beschäftigten wir uns mit Alpakas. Diese wunderschönen Tiere haben unser Herz erobert. Die Faszination Alpaka hat uns nicht mehr losgelassen und so haben wir uns Anfang 2021 entschlossen, neben unseren Ziegen und Hühnern auch Alpakas zu halten. Den Start machten 4 Stuten, eine davon frisch gebackene Mama mit Ihrem kleinen Rico. Im August kam noch Alpakamama Kastanie mit Ihrem kleinen Hermann zur Herde. Ende des Jahres kam unser Petro und Anfang 2022 unsere kleine Dame Resi dazu.

Am Vatertag 2022 um die Mittagszeit wurde viel zu früh unsere kleine Honey geboren. Schwierige Tage und Wochen lagen vor uns. Aber wir haben es mit viel Einsatz und Liebe wohl geschafft das sich unser erstes Stutfohlen gut entwickeln wird.

Zum Wandern sind wir aktuell mit 8 Tieren unterwegs  da sich unsere Mama Kasti um Ihr Alpakababy kümmern muß. 

Unsere kleine Herde soll noch wachsen - und in den nächsten Jahren wünschen wir uns viel eigenen Nachwuchs.

Wir werden Euch weiterhin auf unserer Webseite über den aktuellen Stand informieren.

 

Familie Höppel

 

 

Unser Team

Jeder packt mit an und hilft mit - selbst die kleinsten Hände können großes bewirken - jeder lässt sein Talent einfließen

Lucas

Lucas ist der jüngste im Team. Er hat ein Gespür für Tiere. Er ist einer der wenigen von denen sich unser Hahn Günter anfassen und streicheln lässt.

- Wanderungen
- Stalldienst
- Rasen mähen
- Einführung in die Alpakawelt
- unser Hühnerspezialist

Lea

Sie hat alle mit dem Alpakafieber angesteckt und muss nun einen Großteil der Arbeit machen - weiter so!

- Wanderungen
- Tiergesundheit 
- Huf- und Wollpflege
- Abrechnungen
- Einführung in die Alpakawelt
- Organisation

Papa Jochen

Auch dem Alpakavirus erlegen kümmert er sich um alles was so an Arbeit anfällt. Universell einsetzbar!

- Tierhaltung
- Futterbeschaffung
- Pflege
- Hausmeister
- macht das was die anderen nicht       machen
- Nachtwächter und Frühaufsteher

Rene

Der starke Mann ist bei uns Mädchen für alles.

- Wanderungen
- Hufpflege
- Stalldienst
- Angelprofi
- bester Freund von Bruno (Ziegenbock)

Mama Chris

Mama Chris kümmert sich um uns damit wir alle Kraft haben um für unsere Tiere da zu sein.

- hält uns den Rücken frei
- Köchin und Schankwirtin
- Verkauf Produkte, Hofladen
 

Luis

Unser Luis ist unsere Urlaubsvertretung und macht alles am und im Stall was die anderen auch können. Unser Universal-Mann!

- alle anfallenden Arbeiten 
- Tier- und Stallpflege
- Beauftragter für die Getränkekühlung

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

Kontakt

Telefon: 0151-12275065 o. 0176-30591405

E-mail: info@maintal-alpakas.de

Anschrift: Göritzenweg 9, 96247 Schwürbitz

Unser Stall und Weide befindet sich: Ortsverbindungsstraße zwischen Schwürbitz und Michelau. Von Schwürbitz aus Richtung Michelau auf der rechten Seite, ca. 800m nach dem Ortsschild.