Unsere Tiere

Bei uns sind Alpakas, Ziegen, Schafe, Hühner  und Fische zuhause. Bewacht werden diese von unserem Bolle, einem Australian Shepherd Rüden der sich auch mit fremden Hunden verträgt. Sollten auch Sie Ihren Hund mitbringen bitten wir darauf Rücksicht zu nehmen. 

Alpakas sind Fluchttiere und werden einem fremden Hund wohl eher nicht vertrauen. Bei Alpaka-Wanderungen sind keine fremden Hunde erwünscht. Sie müssten dann separat in einigem Abstand vorausgehen.

 

 

 

 

Alpakawanderungen ab 2022

Ihr könnt unsere Sonntags- und Feiertagstermine direkt in unserem Shop buchen! Spezielle Gruppen- oder Familienwanderungen bzw. Feiern und Geburtstage stimmt Ihr bitte mit uns telefonisch, per Email  oder WhatsApp ab.

ABER BITTE beachtet:
Unsere Alpakas sind fasst die ganze Nacht auf der Weide. Sie legen sich dort ins nasse Gras und  wälzen sich in allen möglichen Sachen. Deshalb sehen Sie nicht super sauber und gepflegt aus sondern, ihr seht es auf dem Bild, nass und mehr oder weniger schmutzig.

UNSERE ALPAKAS lieben es so wie es ist und wir werden ihnen diesen Spaß nicht nehmen.

BITTE zieht euch auch entsprechend an. Die Wiesen sind feucht, die Wege teilweise matschig. Gummistiefel bzw. Wanderschuhe sind die beste Wahl.

Im Sommer ist ein Insektenschutz zu empfehlen.

Wir freuen uns auf Euch.

 

Wandern an der Göritze

Entschleunigen + Relaxen = Alpakawandern 

Das neuste im Stall

Am 12.02.2022 hat unsere Blacki zwei gesunde Ziegen Zwillinge auf die Welt gebracht.